COVID-19

Seit Montag, 20. Dezember 2021, gelten in der Schweiz verschärfte Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Zu Innenräumen von Kulturbetrieben sowie zu Veranstaltungen im Innern haben nur noch geimpfte und genesene Personen Zugang (2G). Als zusätzlicher Schutz muss an diesen Orten eine Maske getragen und es darf nur im Sitzen gegessen und getrunken werden.

WICHTIG: Bitte informieren Sie sich vor einem geplanten Museums-Besuch unbedingt direkt über die Museums-Website zu den Besuchs-Modalitäten und Öffnungszeiten.

Regeln_Empfehlungen

Auf Grundlage der Richtlinien des BAG hat der Verband der Museen der Schweiz ein Schutzkonzept erarbeitet. Dieses soll den Museen Orientierung geben, um ihre individuellen Schutzkonzepte auszuarbeiten.

Grobkonzept für die Museen